Logo_DDM_avd_cut-01

 

 

#iamthechange

 


There's nothing more powerful than a humble person with a warrior spirit who is driven by a bigger purpose.


 

 

Traveling | the | Borderline

Wir alle haben einen Körper, dem es gut oder schlecht gehen kann.

Wir alle haben eine Psyche, der es gut oder schlecht gehen kann. 

Der Unterschied: über das eine reden wir offen, über das andere schweigen wir. 

Das kann so nicht weiter gehen, hab ich beschlossen. Und möchte verändern, dass und wie wir über psychische Probleme reden. 

der | blog

Was gibt's neues - die letzten Beiträge

Medikamente auf der Borderline

Nach Jahren ohne Medikamente habe ich mich letztes Jahr dazu entschieden, ihnen mal eine Chance zu geben. Was für Erfahrungen...

Lauf Dommi, Lauf! Die Depressionen kommen!!!

Laufen & Depressionen

Ein Artikel über Laufen und Depressionen – wundert mich selber, dass ich ihn nicht schon viel früher geschrieben hab =)...

Sind wir nicht alle ein bisschen Mensch?

Sind wir nicht alle ein bisschen Mensch?

Der zweite Aufenthalt in Brüssel im Rahmen meiner Mission, zu verändern, dass und wie wir über psychische Krankheiten reden. Dieses...

Together we can! | Durch Worte Licht ins Dunkle der anderen Beteiligten bringen.

Borderline-Trialog

Trialog? Da schauen die meisten Leute mich erstmal fragend an. Was genau das ist, wie man sich das vorstellen kann...

Selbstmord – Suizid – Freitod | In Deutschland nimmt sich alle 53 Minuten ein Mensch das Leben. Weltweit alle 40 Sekunden. Und noch wesentlich öfter versucht es jemand.

Suizid – Reden, reden, reden!

Selbstmord. Ein großes Thema. Ein schweres Thema. Ein wichtiges Thema. Weshalb es auf meinem Blog einen eigenen Beitrag erhält. Einen...

Happy EveryDay to ME!

Geschenk an mich

Ein Artikel für mich. Von mir. Dass ich gerade erst Geburtstag hatte, hat mit diesem besonderen Geschenk an mich selbst...

Das Glück dieser Erde .... liegt manchmal zwischen den Seiten eines Buches. Wie bei diesem hier.

Das Buch der Stunde #1

Eine neue Kategorie ist geboren: Bücher, die es sich zu lesen lohnt; die mit den Themen auf diesem Blog zu...

Nach der Ziellinie ist vor dem Relapse | Von dem wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nichts. Hier nur: Glück. Freude. Stolz. Erleichterung.

Relapse N°273 – Alles auf Anfang

Nennt es Rückfall, nennt es Relapse, nennt es Ehrenrunde, nennt es Restart. Fakt ist: es hat mich – wieder –...

darum geht's bei traveling | the | borderline

Meine Geschichte

Mittlerweile beschäftige ich mich seit 15 Jahren mit psychischen Problemen – und sie sich mit mir. Ich habe (auch) Psychologie studiert, werde von einer Borderline Persönlichkeitsstörung, einer Depression sowie einer Sucht begleitet. Und bin trotzdem ein hoch funktionales Mitglied unserer Gesellschaft. 

Ich entspreche nicht dem Bild, was viele von „einer Depressiven“ haben – und das nutze ich. 

Mein Leben

Durch die Entwicklung der letzten Monate dreht sich vieles in meinem Leben um Mental Health. Aber daneben gibt es auch noch andere Dinge, die mich ausmachen, die mich begleiten, mir helfen und wichtig sind. 

Da wären die Berge, das Laufen, Yoga, Achtsamkeit und Meditation, Reisen und Schreiben – um nur ein paar wenige zu nennen. Und auch um diese Dinge geht es auf dieser Seite. 

Meine Mission

Nein, ich möchte niemanden zu irgendeiner Religion bekehren. Mein Glaube ist, dass sich an unserem Umgang mit psychischen Problemen – nicht nur Krankheiten! – was ändern muss. 

Alle 53 Minuten nimmt sich ein Mensch in Deutschland das Leben. Alle 5 Minuten versucht es jemand. Jeder kennt jemanden, der schon mal „verrückt“ war – aber keiner redet darüber. Außer, einer fängt an. Oder eine.